Registriere dich jetzt.
18.03.2020

Deine Ruhe im Sturm

Klicke hier, um die Healing Meditation anzuhören.

In diesem Video spricht Veit über die Krise, in der wir momentan leben und wie wir Ruhe in diesen stürmischen Zeiten finden können. Er lädt uns ein, in der Krise eine Chance zu sehen.


  • Fakten und konstruktive Fragen zu Corona
  • Corona aus der Perspektive von Bewusstsein und Entwicklung
  • Die Transformation von Angst in Vertrauen
  • Wie findest du deine Ruhe im Sturm, was könnte DEIN Beitrag sein?
  • Wie stärkst du JETZT dein System?
  • Wie verwandeln wir gemeinsam diese Krise in eine Chance, zu erwachen?
  • Was ist azyklisches Wachstum?


Alles wandelt sich. 
Nichts Unwirkliches existiert. Nichts Wirkliches kann bedroht werden.

Bist du dabei?

Life Charger Daily | Starte stark und klar in deinen Tag
Zum Kurs Life Charger Daily

Veits brandneuer Kurs. Krisen Power | Wie du den Sturm surfst.
Zum Kurs Krisen Power

homodea News | Geistige & körperliche Immunstärkung

homodea News | Wichtige Informationsquellen zu Corona | Für die Meisterung der Corona-Krise

Mehr News für dich

  • Was wäre, wenn Long Covid das Beste ist, was mir passieren konnte?
    23.11.2022

    Was wäre, wenn Long Covid das Beste ist, was mir passieren konnte?

    Im Podcast mit der wundervollen Andrea wurde mir das schöne Geschenk angeboten, eine Kolumne zu schreiben. Einen Einbl

  • Trauer
    20.09.2022

    Trauer

    Trauer ist nicht das, was du fühlst. Trauer ist das, was du tust. Lasst eure Herzen vom Tod brechen und schaut, was passiert. Das war meine spontane Antwort auf Veits Frage, ob ich zum Ende unseres Gesprächs für seinen

  • Das Wunder im Wunder
    01.09.2022

    Das Wunder im Wunder

    Einladung zu einem Experiment Wenn du nicht selbst lesen magst, dann schau dir dieses Video an. In diesen bewegten Zeiten von Corona, Krieg in der Ukraine und

  • Häutungen
    26.08.2022

    Häutungen

    Liebe Frauen*, Schwestern, Seelen, Mütter. Ich sitze. Gottesdienst auf meiner Terrasse. Die Sonne geht über den Bergen auf. Erst gab es die Strahlen über der Bergkuppe. Dann kam Licht.</