Registriere dich jetzt.
Offenheit in monogamen Paarbeziehungen im homodea-Abo

Offenheit in monogamen Paarbeziehungen

Aino Simon

Lektion 1

Warum gehen wir fremd?

Menschen suchen das Unbekannte, das Abenteuer. Gerade in der Sexualität reagieren viele Menschen besonders empfänglich für das Neue. Dies gerät unter Umständen in Widerspruch mit der Vorstellung der Monogamie.

Es kommt deshalb zum Betrug, weil Menschen häufig nicht gelernt haben, über ihre vielleicht abweichenden Bedürfnisse im Vorfeld zu sprechen und gemeinsam Wege zu finden.

Und das erklärt, warum Menschen fremd gehen oder sich mehr und mehr offenen oder polyamoren Liebesmodellen zuwenden.

Aino Simon

Aino Simon ist Gestalttherapeutin, Beziehungscoach und Autorin. Sie ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Berlin. Seit 2003 erforscht sie - selbst in offener Ehe lebend - mit großer Neugier und Freude die Grenzen der Monogamie.