Registriere dich jetzt.
erfolgswerk im homodea-Abo

Herzlich willkommen zu deinem 9. erfolgswerk Tag.

  • ALWAYS REMEMBER. DEINE ABSICHT IST DAS ZENTRALE ELEMENT DEINES ERSCHAFFENS.
  • Ohne proaktive Handlungen landest du im Schöpfungsstau.
  • Taten sind das Missing Link zwischen Traum und Umsetzung.
  • Setze deinen Hintern in Bewegung.
  • Und zwar kontinuierlich, um nicht Opfer der karmischen Rückstoßwellen zu werden.
  • Es gibt letztendlich keine Trennung zwischen Absicht und Tat. Eine Absicht ist erst vollständig, wenn sie in eine Tat mündet. Eine Tat hat erst volle Durchschlagskraft, wenn sie mit einer klaren Absicht verbunden ist.


Gedanke des Tages 1 | Meine klare Absicht ist es, heute glücklich zu sein.

Gedanke des Tages 2 | Durch meine Handlung zeige ich mir und dem Universum, was ich wirklich-wirklich will.

Gedanke des Tages 3 | Ich schenke meinem Ziel jeden Tag mindestens eine starke Handlung.

Diese eine TAT ist dein zweites MUSS ;-)

Frage dich ab jetzt jeden Morgen: Was ist die EINE Handlung, die heute maximalen, positiven Einfluss auf mein Powerziel hat? Dann setze diese Handlung um. Erkläre ab jetzt jeden Tag deine Absicht und handle täglich mindestens einmal. Egal, was passiert oder wie es dir geht. So erzeugst du ein KONTINUUM und fängst etwaige karmische Rückstoßwellen sanft ab.


Extra Tipps Tag 9

  • Alle Meditationen findest du im Abschnitt MEDITATIONEN
  • Nutze den Abend, um den Tag noch einmal Revue passieren zu lassen.
  • Verwende dafür gern die Powerziel Traummeditation.


Wir sind mit dir.

Andrea Lindau

Andrea Lindau | 1967 Mutter. Hebamme. CEO der Life Trust GmbH & Co. KG, Gründerin von homodea. Vorstandsvorsitzende der ichliebedich | Stiftung. Andrea wird gern als die Seele des Unternehmens bezeichnet. Ihre Liebe zur Liebe inspiriert zutiefst und erinnert uns auch an den wildesten Arbeitstagen daran, was wirklich wesentlich ist. Sie ist für viele Frauen ein starkes Vorbild weiblicher Führungsqualitäten.

Veit Lindau

Veit versteht sich als liebevoller Provocateur, achtsamer Businesspunk und Freigeist. Er gilt im deutschsprachigen Raum als Experte für eine integrale Selbstverwirklichung des Menschen.