Registriere dich jetzt.

Kategorien entdecken

Für Menschen, die das Spiel ihres Lebens wach, erfolgreich und zugleich lässig spielen wollen.

Kategorien

Empfohlene Kurse

homodea | der Campus für dein Leben

Wilde Zeiten brauchen einen starken Fels in der Brandung. Das ist homodea für dich, wenn du möchtest.

Unsere Mission ist es, gemeinsam mit dir und vielen Menschen, homodea in einen digitalen und auch realen Ort zu verwandeln, an dem wir uns auf das Wesentliche besinnen, Kraft & Inspiration tanken und uns gegenseitig ermutigen, unsere beste Version zu entdecken und zu leben.

Lasst uns uns an das erinnern, was wirklich zählt, was uns als Menschen ausmacht und wie wir diese Krise gemeinsam in eine echte Chance verwandeln können.

News

wasser
Datum: 23.10.2020

Die Lust am Leben ist in dir

DU ERFÄHRST DIE GRUNDLEGENDEN INFOS ÜBER DAS SAKRALCHAKRA UND ERHÄLTST 1 TIPP ZUR AKTIVIERUNG DER KREATIVEN ENERGIE IN DIR. DIE THEMEN DES SAKRALCHAKRAS Was ist für dich heilig? Wie kannst du deine eigene Heiligkeit in die Welt fließen lassen? Wie kannst du dein wahres Selbst in den Fluss des Lebens geben? Wie kannst du ganz dieser tiefen Intuition des Selbst ins Leben hinein folgen? Und wie kann dieser Weg ins Leben von dir kreativ gestaltet sein auf deine ganz eigene Art? WO BEFINDET SICH DAS SAKRALCHAKRA? Das Sakralchakra befindet sich im Kreuzbein- oder Lendenwirbelbereich und schließt den gesamten Bereich der Sexualorgane mit ein. WOHER KOMMT DAS WORT SAKRALCHAKRA? Das 2. Chakra wird in der deutschen Sprache als sakral, als heilig bezeichnet. Die ursprüngliche Bezeichnung dieses Chakras in Sanskrit ist jedoch Svadhisthana Chakra. Dabei bedeutet Sva übersetzt das Eigene und Adhisthana bedeutet Position oder Wohnung. So kann man also Svadhisthana mit eigene Position oder auch Wohnung des Selbst übersetzen. Und so überrascht es nicht, dass diese Wohnung des Selbst im deutschen Namen als heilig bezeichnet wird. BRAUCHT EIN AKTIVES SVADHISTHANA CHAKRA DIE AKTIVE ENERGIE DES MULADHARA CHAKRAS? Der Weg der Energie verläuft durch die Energiezentren von unten nach oben. Und so hilft eine ausgeglichene Energie im Muladhara Chakra der Harmonisierung des Svadhisthana Chakras. Wenn wir also über das Muladhara Chakra gut mit der Erde verwurzelt sind und uns in dieser Welt sicher fühlen, kann die Svadhisthana Energie leichter fließen. Denn das Muladhara Chakras kann uns eine fundamentale Sicherheit verleihen, mit deren Unterstützung wir unserem eigenen Selbst über das Svadhisthana Chakra in dieser Welt Ausdruck verleihen können. Mit der Energie des Sakralchakras können wir also unsere Individualität kreativ in die Welt hinein fließen lassen, und zwar im Sinne eines heiligen Dienstes an der gesamten Welt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass dein Svadhisthana Chakra nicht aktiv sein kann, wenn das Muladhara Chakra nicht vollkommen ausgeglichen ist. Doch unterstützt ein ausgeglichenes Wurzelchakra dich sehr im Umgang mit den Energien des Sakralchakras. Es kann hilfreich sein, dem Fließen mehr Raum im Leben zu geben. EIN HARMONISCHES SAKRALCHAKRA Wenn dein Sakralchakra harmonisch ist, wird es dir tendenziell leichter fallen, deine innersten Wünsche in diese Welt zu bringen. Du wirst wahrscheinlich kreative Wege finden, wie du deinen heiligen Kern mit dieser Welt verbinden kannst. Sexualität kannst du als Bereicherung erleben, denn sie verbindet dich in positiver Weise mit anderen. Und all dies ganz fließend ohne zu große Mühen. So steht das 2. Chakra auch für die Lust am Leben. EIN BLOCKIERTES SAKRALCHAKRA Ein unausgeglichenes Sakralchakra kann dazu führen, dass du deine ganz eigene Position nicht so leicht in die Welt integrieren kannst. Einfach so kreativ zu sein und selbst etwas zu entwickeln mag sich für dich seltsam anfühlen. Sexuelle Energie nimmst du vielleicht nicht als Unterstützung für dein Leben wahr, sondern eher als Unsicherheitsfaktor. 1 TIPP ZUR AKTIVIERUNG DES SVADHISTHANA CHAKRAS Räume dem Fließen und der Kreativität in deinem Leben Raum ein. Sorge also dafür, dass du überhaupt in deinem Leben fließen erleben kannst. Fließen im Leben ist möglich, wenn du genügend Zeit für deine wahren Bedürfnisse schaffst. Überprüfe deinen Terminkalender: Sind alle Termine in deinem Kalender wirklich wichtig? Unterstützten diese Termine deinen inneren Kern? Intuitives Fließen und Kreativität braucht Freiheit. Wenn du also für mehr Freiheiten in deinem Leben sorgst, kannst du das Svadhisthana Chakra darüber aktivieren. Wenn du mehr über Chakren wissen möchtest, lies diesen Artikel über die 7 Hauptchakras und wie du deine Energie über die Chakras erhöhen kannst. VIELLEICHT AUCH INTERESSANT FÜR DICH Sieben Tore der Kraft Die Kraft der Erde ist in dir |das Wurzelchakra

subjektive-stille
Datum: 21.10.2020

Stille

DU ERFÄHRST, WARUM STILLE ALS ERLEBNIS VON GRUNDLEGENDER BEDEUTUNG FÜR UNS ALS MENSCHEN IST UND WARUM SIE UNS GESUND UND LEBENDIG HÄLT. Wir kennen das doch alle, oder? Den ganzen Tag sind wir beschallt oder beschallen uns selbst. Wir sind eingebettet in die Geräusche des Alltags, die uns stetig Impulse geben und auf die wir reagieren. Und wenn wir nicht unbedingt zuhören müssen, setzen wir uns die Kopfhörer auf oder in die Ohren mit unseren Playlists, sodass wir nichts von außen mehr hören müssen. Was uns dabei verloren geht, ist etwas fundamental Wichtiges für uns, und zwar das Erlebnis der Stille. Doch ist wirkliche Stille überhaupt möglich? WAS IST STILLE ÜBERHAUPT? Kann es überhaupt wirklich still sein? Eigentlich gibt es immer irgendetwas zu hören, oder? Das stimmt wohl sehr wahrscheinlich. Unsere Welt ist voll von Geräuschen und wenn wir uns auf das Hören konzentrieren, werden wir wahrscheinlich feststellen, dass immer irgendetwas zu hören ist, und sei es der Wind. Daher kann Stille auch als eine Art von Lautlosigkeit bezeichnet werden, die wir subjektiv empfinden. Und so kann es sie geben, die Momente der Stille. Um diese Momente zu erleben, kann es hilfreich sein, so viele Geräuschquellen wie möglich auszuschalten. Also keine Musik anzustellen, die Fenster zu schließen oder einen Ort aufsuchen, den wir als still empfinden wie einen Wald oder auch eine Kirche. Doch manchmal brauchen wir diesen bewussten Ausschluss von Geräuschquellen noch nicht einmal, um Stille zu erfahren, oder? Wenn wir zum Beispiel wirklich in etwas vertieft sind, dann empfinden wir Stille. Wir hören dann weder den Baulärm von nebenan noch den Verkehr der Straße und vielleicht wissen wir auch nicht, welches Lied wir eigentlich gerade gehört haben. Wenn wir also voll konzentriert in unserem Gleichgewicht sind, also voll in unserem Flow, dann können wir auch voll in einen Moment eintauchen und so Stille empfinden. Wenn wir ganz bei uns in unserem Gleichgewicht sind, kann es still werden. WIESO HILFT UNS STILLE? Wir können mittlerweile sagen, dass sich Stille harmonisierend auf unser Gehirn auswirkt und Stress abbaut. Stille schickt unser Gehirn sozusagen in den Urlaub. Nach diesem Urlaub kann sich das Gehirn wieder besser konzentrieren und arbeiten. So kann sich also Stille förderlich auf deine physische Gesundheit auswirken. Doch auch deine psychische Gesundheit kann von dem Erlebnis der Stille profitieren, denn hier ist endlich Zeit für Selbstreflexion und deine innere Stimme darf hier hörbar werden. DIE HEILSAMKEIT DER STILLE Wenn es wirklich einmal still werden darf, kannst du dich selbst hören. In der Stille darf deine innere Stimme zu dir sprechen, und zwar in aller Klarheit. Vielleicht nimmst du deine innere Stimme oder dein Bauchgefühl im geräuschvollen und stressigen Alltag als eine Art Gefühl wahr. Doch in der Stille haben deine inneren Informationen die Möglichkeit, klarer mit dir zu kommunizieren. Auf der Basis dieser klaren inneren Informationen hast du dann die Chance, für dich ganz selbstbewusst heilsame Entscheidungen zu treffen oder heilsame Prozesse zu initiieren. Wenn wir in der Stille bei uns ankommen, können wir gesunde Entscheidungen treffen. WIE KANN ICH STILLE IN MEINEM LEBEN KULTIVIEREN? Doch braucht es dafür ein bewusstes Erleben der Stille und das fällt vielen von uns wahrscheinlich gar nicht so leicht. Bei einem bewussten Erleben von Stille geht es darum, ganz achtsam in Momenten der Stille zu sein und in ihnen zu bleiben. Doch für diesen Moment der Stille gilt es auch zu erkennen, welche inneren Themen dich genau von diesem Erleben der Stille abhalten. Und mit ihrem Erkennen hast du die Chance, dich von ihnen zu befreien. Hilfreich kann es sein, den Prozess des in Stille sein mit anderen zusammen bei einem Retreat zu erleben und sich so gegenseitig in der Gruppe zu stützen. Vom 1. bis zum 5. November 2020 bist du auch herzlich eingeladen, an dem Seminar Die Kraft der Stille teilzunehmen und dich so von Veit und der homodea Community unterstützen zu lassen. Am 23. Oktober 2020 um 18 Uhr gibt es eine Vorbereitung für dieses Onlineseminar auf homodea. Fühl dich eingeladen, dort einen Einblick in das Seminar zu gewinnen. Idealerweise kannst du dir für dieses Seminar freinehmen, doch ist es auch so konzipiert, dass du die Übungen und Sessions mit deinem beruflichen Alltag verbinden kannst. Lass dir die Stille nicht entgehen und lass dir deine stillen inneren Momente nicht nehmen. Du bist es wert. VIELLEICHT AUCH INTERESSANT FÜR DICH: • Die Kraft der Stille • Save the date für die Stille in dir • Warum uns Schweigen gut tun kann

viele_verschiedene_Menschen_bilden_ein_Team
Datum: 19.10.2020

Social Entrepreneurs

3 konkrete Beispiele für soziales Unternehmertum in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen. Hier möchte ich dir 3 konkrete Beispiele von sehr verschiedenen Sozialunternehmer:innen oder sozialunternehmerischen Projekten vorstellen, damit du eine Vorstellung von den sehr unterschiedlichen Möglichkeiten in diesem Bereich bekommst. Daher findest du hier auch 3 Beispiele aus 3 unterschiedlichen Sektoren, aus Handel, Bildung und Digitalisierung. Los geht’s. 1 SIRPLUS - RETTERMÄRKTE Vielleicht hast du schon einmal von Raphael Fellmer gehört? Raphael hatte im Jahr 2009 erfahren, dass circa die Hälfte aller Lebensmittel in Deutschland verschwendet werden. Daraufhin begann er sich von weggeworfenen, aber noch gut erhaltenen Lebensmitteln zu ernähren, und begann im Jahr 2010 einen Geldstreik. Er begab sich auf eine geldfreie und sehr nachhaltige Reise von Holland über Afrika, Brasilien, Zentralamerika bis in die USA. Seine Erfahrungen hielt er in seinem Buch Glücklich ohne Geld! Wie ich ohne einen Cent besser und ökologischer lebe fest. Das Buch erschien im Jahr 2013. Raphael initiierte die Foodsharing-Bewegung und gründete 2016 das Social Startup SirPlus, nachdem er seinen Geldstreik beendet hatte. Bei SirPlus geht es darum, der Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken. Die Idee ist, überschüssige Lebensmittel wieder in den Kreislauf des Konsums zu bringen. Das bedeutet konkret, SirPlus holt genau die Lebensmittel bei Produzierenden oder Großmärkten ab, die nicht in den regulären Verkauf gehen und die auch nicht von den Tafeln abgeholt werden. Diese Lebensmittel werden dann über SirPlus Rettermärkte oder den Online Shop verkauft. Es geht also um nachhaltigen Konsum und Klimaschutz. Aber auch darum, die Gesamtbevölkerung für das Thema Lebensmittlerverschwendung zu sensibilisieren. Mittlerweile gibt es in Berlin 6 Rettermärkte und den Online Shop für den bundesweiten Verkauf. Rapahel und sein Team wissen, dass uns Menschen nicht mehr viel Zeit bleibt, um den Herausforderungen der Klimakatastrophe zu begegnen. Und so möchte SirPlus so schnell wie möglich noch mehr Rettermärkte eröffnen. Raphael mit Team vor dem Rettermarkt in Berlin Kreuzberg TAUSCHE BILDUNG FÜR WOHNEN Bei dem Verein Tausche Bildung für Wohnen können sich junge im Bildungskontext qualifizierte Menschen engagieren, indem sie im Tausch für mietfreies Wohnen zu Bildungspat:innen werden. Sie unterstützen für 8 Stunden in der Woche in umliegenden Schulen oder bei der Nachmittagsbetreuung in den sogenannten Tauschbars. Die Tauschbars sind direkt vom Verein geführt. Dafür erhalten die Bildungspat:innen mietfreies Wohnen in Wohngemeinschaften des Vereins, und können so leichter ihr Studium oder ihre Ausbildung finanzieren. Tausche Bildung für Wohnen erhielt 2019 den Deutschen Engagementpreis und ist vorrangig in Duisburg und Gelsenkirchen aktiv. HACKATHON WIRVSVIRUS Am 18. März 2020 besprach die Bundesregierung auf ihrer Kabinettssitzung den Hackathon WirVsVirus als direkte partizipative Reaktion auf das Aufkommen, des neuartigen Coronavirus. Gemeinsam mit der Bundesregierung realisierten daraufhin 7 Initiativen aus dem technischen, und sozialen Unternehmerbereich vom 20.-22. März 20 einen 48-stündigen öffentlichen Hackathon mit mehr als 28.000 Teilnehmenden. So konnte Zivilbevölkerung für Zivilbevölkerung aktiv werden. Während des Hackathons sind 1500 Lösungsvorschlägen im Corona-Kontext erarbeitet worden, von denen nun 130 konkrete Projekte umgesetzt werden sollen. In der Umsetzung geht es besonders um eine enge Zusammenarbeit zwischen Verwaltung, Zivilbevölkerung und Wirtschaft. Hier gibt es einen Überblick über die Projekte und die verschiedenen Handlungsfelder sowie Betroffenengruppen. Nach wie vor gibt es auch hier Möglichkeiten, sich einzubringen und selbst aktiv zu werden. VIELLEICHT AUCH FÜR DICH INTERESSANT: Bewusstsein in Aufruhr. Das Chaos der Welt surfen New Work und neue Narrative

viele_verschiedene_Menschen_als_Gruppe
Datum: 17.10.2020

Community Organizing

Wir alle stehen gemeinsam vor gesellschaftlichen Herausforderungen. Hier erfährst du, wie du mit den 3 Phasen des Community Organizings sinnvolle Ideen strukturierter einbringen kannst. Wir stehen gesellschaftlich vor vielen Herausforderungen auf unterschiedlichen Ebenen. Und es mag sich die Frage stellen: Wie können wir im Kollektiv Antworten und Handlungsstrategien auf diese Herausforderungen im Rahmen der demokratischen Möglichkeiten finden? Und was sind Methoden, die uns Ideen und Lösungsansätze auf Augenhöhe verhandeln lassen? Im Folgenden möchten wir euch zwei Möglichkeiten dafür vorstellen. COMMUNITY ORGANIZING. WAS IST DAS? In der traditionellen Gemeinwesenarbeit geht es darum, dass Communities oder besser gesagt die Menschen in diesen Communities ihre Interessen mit demokratischen Mitteln wahrnehmbar machen und sogar gesellschaftlich durchsetzen. Dafür hat die Gemeinwesenarbeit eigene Methoden entwickelt, die Menschen partizipativ vernetzen und empowern können. In Deutschland kennen wir dieses Prinzip z. B. in Städten unter dem Begriff Quartiersmanagement. Büros für Quartiersmanagement sind häufig in strukturell benachteiligten Stadtteilen zu finden. Sie haben das Ziel, die Anwohnenden zu motivieren, im Sinne ihrer eigenen Interessen gesellschaftlich aktiv zu werden. EIGENINITIATIVE UND SELBSTWIRKSAMKEIT Community Organizing baut also stark auf die Aktivierung der einzelnen Menschen und fordert auf, von der Opferrolle in die aktive Rolle zu wechseln und nicht mehr darauf zu warten, dass andere die Bedingungen für einen selbst verbessern. Das Ziel ist, das Gefühl von Ohnmacht zu verringern und Menschen das Erleben ihrer eigenen Handlungsfähigkeit wieder zu ermöglichen. Dabei geht es auch um einen Machtausgleich, indem idealerweise die Bürger:innen lernen, ihre Interessen auf Augenhöhe gegenüber Politik, Wirtschaft oder anderen Institutionen zu vertreten. Es ist wichtig zu erleben, selbst etwas bewirken zu können. DIE 3 PHASEN DES COMMUNITY ORGANIZING 1 Zuhören und Nachfragen Hier geht es erst einmal darum, das Problem der betroffenen Menschen zu verstehen. Hilfreich dafür sind z. B. Gespräche mit den Betroffenen oder auch Besuche. Es gilt herauszufinden, wie ist die Sachlage und wie die emotionale Situation? Wer sind die Betroffenen und wer sind die Akteur:innen? Gibt es Schlüsselpersonen oder Institutionen? 2 Recherchieren und Lösungen erarbeiten Als Nächstes geht es darum, eine Lösung für das Kernproblem zu erarbeiten. Für Lösungen können ganz verschiedene Möglichkeiten strategisch in Betracht gezogen werden. Sinnvoll ist es auch, wenn Betroffene nach Möglichkeit selbst an der Lösungsfindung mitarbeiten. So kann ein gemeinsamer und gleichwertiger Konsens gefunden werden. Wer ist im Rahmen der Forderungen konkret ansprechbar in Politik, Wirtschaft oder einem anderen Sektor? Wer kann zur Unterstützung an die eigene Seite gerufen werden? Und welche Strategien gibt es, die allgemeine Öffentlichkeit einzubeziehen? 3 Handeln und Umsetzen Mit dem gemeinsamen Konsens geht es dann los an die Umsetzung. Wichtig ist es, hier Geduld mitzubringen und sich nicht zu schnell entmutigen zu lassen. Genauso wichtig ist aber auch, offen für unerwartete Hilfsangebote zu sein. Es ist wichtig, aktiv zu sein in Verhandlungen genauso wie in der aktiven Annahme von Hilfe. MEHR INFORMATIONEN ZU COMMUNITY ORGANIZING • COMMU­NITY ORGA­NI­ZING IN DEUTSCH­LAND • Herzlich Willkommen beim Forum Community Organizing e. V. (FOCO) • DICO- Berlin • New Work und neue Narrative VIELLEICHT AUCH INTERESSANT FÜR DICH • VICTORY 2020 | JETZT ERST RECHT! • LIFEBOOSTER | KRISENWANDLER

homodea LIVE meetingpoints | vernetz dich glücklich

teamleader-vorschau

homodea ist nicht nur eine online Plattform, sondern auch LIVE. Menschen brauchen einander & mögen es echt. 

Erlebe den ganzen Reichtum von homodea in ca. 130 Meetingpoints im deutschsprachigen Raum.

Unsere Teamleader:innen bieten Events & Gruppentreffen an, in denen du dich einklinken kannst.

Zu den live meetingpoints

Live Videos

the-call-vorschau
Free

Live Video | The Call

Im Anschluss stellt Michael Lukas das Bootcamp The Call vor. Eine Möglichkeit, dich zwei Monate lang exklusiv beim Herausarbeiten deiner Berufung begleiten zu lassen. Zum Kurs The Call WEITERE TERMINE Montag | 9.11. | 18 Uhr | Frauenlounge | mit Andrea Lindau Freitag | 13.11. | Aktive Meditation | Live Video | Veit Lindau ZOOM CALLS 9.11. | ca. 21 Uhr | Zoom Call mit Michael Lukas mit weiteren Infos zur Kursbegleitung und Raum für deine Fragen 12.11.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 16.11.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 18.11.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 23.11.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 25.11.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 30.11.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 02.12.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 07.12.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 09.12.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 14.12.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 16.12.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 21.12.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas 23.12.2020 | 20 Uhr bis ca. 22 Uhr | Zoom Call | Übungen & Workshop mit Michael Lukas HINWEISE VERNETZUNG Gemeinsam sind wir stark. Den Chat zum Austausch findest du im Kursbereich. Zur homodea united Facebook Gruppe Bitte teile keine Werbung in dieser Gruppe. Frohes Vernetzen. Hier findest du unsere vielfrequentierten Live meetingpoints in deiner Nähe. UND HIER NOCH EIN TOLLER TIPP Hol dir jetzt unsere homodea App und genieße homodea ganz mobil, wann und wo du willst. Die App findest du im App Store und Google Play.

9 Nov 20
20:00 Uhr

Tagesimpuls

Du möchtest tägliche Inspirationen erhalten?
homodea

Wir alle sind die Kapitäne des Raumschiffes Erde.
homodea ist ein Zuhause und eine Zukunftswerkstatt für wache Menschen.